Beiträge

Arme Leute Essen – oftmals die gesündere Variante

Wir kennen diese Gerichte aus allen Küchen, rund um den Globus.

Oftmals waren Produkte wie Buchweizen eine Mehlvariante für die armen Leute. Nicht teuer, wie das weisse Weizenmehl. Das gleiche gilt für Produkte in unseren Breitengraden wie Linsen, Gerste, Hafer oder viele Gerichte mit Kartoffeln und Kraut.

Sei es das Sauerkraut aus Weisskraut – ein Gemüse, dass auch in hohen Lagen gut wächst und auch kälteren Temperaturen strotz – war es in seiner eingelegten Form als Sauerkraut ein Vitaminlieferant für viele Menschen in Europa. Auch auf den grossen Segelschiffen der Entdecker und Weltumsegler hat es die Matrosen vor einer gefürchteten Krankheit geschützt – dem Skorbut. Das Vitamin C reiche Kraut, welches seine wertvollen Inhaltsstoffe auch als Sauerkraut behielt, schützte die Besatzungen der Schiffe for dieser Krankheit, die oftmals einen grossen Teil der Besatzung hinwegraffte. Einfach zu lagern und lange haltbar, war es eine wunderbare Lösung.

Weiterlesen