Woche 10 - Highlights

In dieser Woche gab es ganz unterschiedliche Rezepte. Zum Beispiel eine gesunde Variante zu herkömmlichen Burgern mit den Quinoa Bratlingen, die sich sowohl für Veganer als auch für Gluten Allergiker eigenen. Des Weiteren stand ein spannendes Rezept mit Hafer auf  dem Programm. Auch gesunde Snacks wurden diese Woche vorgestellt, die man gut zu Hause vorbereiten kann und als fettarme und gesunde Alternative zu gewöhnlichen Chips geniessen kann. Hevorzuheben ist aber auch ein Abstecher in die Tex-Mex Küche mit den Rindsfleischfahitas samt selbst gemachter Saucen.

Die Rezepte der Woche sind in der 10. Woche unserer 1001 Tage Challenge die nachfolgenden:

 

Quinoa Bratlinge

Gebratener Blumenkohl mit Rehrücken

Fahitas mit Rindsfleisch

 

 

Dietrich Bonhoeffer – ein wahrlich herausragender Mensch des vergangenen Jahrhunderts – hat einmal gesagt:

Es gibt ein erfülltes Leben trotz vieler unerfüllter Wünsche.

 

 

 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.