Zutaten

Zutaten für 1 Person

100 g Hackfleisch

4 Scheiben Zucchetti

1 Zwiebel

3 Steinpilze

10 g Butter

1/2 El Tomatenpüree

Salz, Pfeffer, Chili

1/4 dl Bouillon

Zubereitung

Die Zucchetti waschen und in ca. 0.5 cm dicke Scheiben schneiden. Im kochenden Wasser ca. 10 Minuten blanchieren. Die Zwiebel schälen und in Würfel schneiden  und mit dem Hackfleisch in einer ungefetteten beschichteten Bratpfanne scharf anbraten . Die Hitze reduzieren, das Tomatenpüree dazugeben, würze, mit der Bouillon ablöschen und ca. 10 Minuten garen lassen. Die Steinpilze mit einem Pinsel vom Sand reinigen und halbieren, ebenfalls in einer ungefetteteten heissen Bratpfanne auf beiden Seiten anbraten. Die Butter dazugeben und die Pilze kurz in der Butter schwenken. Anrichten: 1 Scheibe Zucchetti ein Esslöffel Hackfleisch und das Ganze wiederholen.

Pilze sollten nie mit Wasser gewaschen werden, da sie sich sonst mit Wasser vollsaugen.

Ein leckeres Low Carb Gericht.

 

 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.