Nüsslisalt mit Speck Passionsfrucht auf Artischockenherz

Zutaten

Zutaten für 1 Person

1 Artischocke

100 g Nüsslisalat

25 g Speck

1 Zwiebel

1 Passionsfrucht

1 El Rapsöl

1 El Essig

Salz, Pfeffer und Chili

Zubereitung

Stiele der Artischocken direkt unter dem Blütenansatz abbrechen, Blätter des Blütenkopfes entfernen, restliche Blattspitzen abschneiden und das „Heu“ entfernen. Artischocken sofort in das kochende Wasser geben, damit sie sich nicht verfärben, die Hitze reduzieren und ca. 30 Minuten weich köcheln. Artischocken herausnehmen, kopfüber abtropfen.

In der Zwischenzeit die schälen, fein hacken und mit dem Speck kross anbraten.

Den Nüsslisalat gründlich waschen, abtropfen lassen. Aus Essing, Öl und Gewürzen eine Vinaigrette anrühren und den Salat kurz vor dem Servieren in der Sauce wenden.

Nun die Artischocke abgiessen, abtropfen lassen, auf einem Teller anrichten, den Salat dazugebe, Speck und Zwiebeln darüber verteilen. Die Passionsfurcht halbieren, die Kerne mit einem Löffel lösen und den Salat mit den Kernen garnieren.

 

 

 

 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.