Zutaten

100 g Schweinsmedallons

1/2 Boursin Poivre Noire

1/4 dl Wasser

1 Apfel

Zubereitung

Die Schweinsmedallions auf würzen und auf beiden Seiten scharf anbraten. Die Hitze reduzieren das Wasser und den Bourin dazugeben und ca. 2 Minuten köcheln lassen. Den Apfel waschen und vierteln. Das Kerngehäuse entfernen, in Spalten schneiden und in einer heissen Bratpfanne von beiden Seiten anbraten. Die leicht süsslichekeit des Apfel passen sehr gut zur Pfeffersauce.

 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.