Zutaten

Zutaten für 1 Person

150 – 200 g Rindsentrecôte

1 Kartoffel

1 Karotte

20 g Erbsen (gefroren)

Salz, Pfeffer und Chili

Zubereitung

Die Kartoffel und die Karotte schälen und in Würfel schneiden. Das gewürfelte Gemüse mi den Erbsen in einer Pfanne mit Wasser und Bouillon geben und weich garen lassen. Das Entercote auf beiden Seiten gut würzen und in eine beschichtete ungefetteten Bratpfanne legen und auf beiden Seiten scharf anbraten. Je nach Garstufe 2 – 3 Minuten anbraten. Das Entercôte aus der Bratpfanne nehmen und 2 – 3 Minuten entspannen lassen. So verteilt sich der Fleischsaft und tritt beim Aufschneiden nicht aus. Das Fleisch in Streifen schneiden und mit des Gemüse anrichten.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.