Zutaten

Zutaten für 1 Person

2 dicke weisse Spargeln

100  g gefrorene Erbsen

1 kleine Zwiebel

3 Minzblätter

2 Tl Butter

Salz, Pfeffer und Chiltepin

Zubereitung

Die Spargeln waschen und gut schälen. In Gegensatz zu den grünen Spargeln müssen die weissen Spargeln sorgfältig geschält werden und das holzige Ende der Spargeln entfernt werden. Die Spargeln in Salzwasser mit einem Tl Zucker und etwas Butter bissfest garen.

In der Zwischenzeit die Zwiebel schälen, fein hacken und in etwas Butter andünsten. Die gefrorenen Erbsen in zu den Zwiebeln geben, mit etwas Bouillon weich garen. Die Minze dazugeben und in ein hohes Gefäss geben. Mit dem Pürierstab und pürieren.

Das Erbsnpüree auf einem Teller anrichten, die Spargeln schräg schneiden, auf dem Püree anrichten und mit der gehackten Minze garnieren.

Ein leckeres vegetarisches Gericht. Natürlich auch Low Carb.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.