Gemüseteller mit Spiegelei

Zutaten

Zutaten für 2 Personen

2 Ochsenherztomate

1 Fenchel

1 kleiner Broccoli

1 Kohlrabi

2 Eier

10 g Butter

10 g Mandelplättchen

Salz, Pfeffer und frische Kräuter

Zubereitung

Bei den Ochsenherztomaten den Strunk abschneiden. Die Schnittfläche mit Salz und Pfeffer würzen und im auf 200° Grad vorgeheizten Ofen (Ober- und Unterhitze) in einer leicht gefetteten feuerfesten Form 20 Minuten garen. Den Fenchel waschen, die groben äusseren Blätter entfernen und halbieren. Den Broccoli waschen und in Röschen teilen und den Kohlrabi schälen und in Stifte schneiden. Den Fenchel im Steamer für 10 Minuten garen. Danach die Kohlrabi und den Broccoli für weitere 20 Minuten hinzugeben.

In einer Bratpfanne die Butter erhitzen und darin die beiden Eier geben und die Spiegeleier anbraten. Die Mandelplättchen in einer beschichteten Pfanne ohne Öl goldgelb rösten.  Am Ende alles schön auf zwei Tellern drapieren und das Gemüse aus dem Steamer mit Salz und Pfeffer würzen sowie Kräuter fein hacken und darüber geben sowie die Mandeln auf dem Broccoli verteilen. Dazu eigenen sich die folgenden Kräuter: Petersilie, Schnittlauch, Basilikum, Liebstöckel oder Koriander.

Ein leckeres vegetarisches Gericht. Natürlich auch Low Carb.

 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.