Zutaten

Zutaten für 1 Person

30 g weisse Champignons

30 g braune Champignons

30 g frische Morcheln

1 kleine Zwiebel

2 Tl Butter

1 Zucchetti

1/2 dl Wasser

0,1 dl Rahm

Salz, Pfeffer und Chiltepin

Zubereitung

Die Zwiebel schälen und fein hacken. Die Pilze mit einem Pinsel reinigen und das Ende der Champignonsstrunke abschneiden, die Champignons vierteln und die Morcheln halbieren.  Die Pilze in einer ungefetteten heissen Bratpfanne scharf anbraten. Die Hitze reduzieren, die Butter und die Zwiebeln dazugeben und andünsten. Das Gericht mit Salz, Pfeffer und Chiltepin nach belieben würzen und mit Wasser ablöschen und mit dem Rahm abschmecken.

Die Zucchetti waschen und mit dem Nudelschneider in Form bringen. In einer Bratpfanne mit etwas Butter kurz andünsten.

Die Zucchettinudeln in einem tiefen Teller anrichten und das Pilzragout darauf drapieren.

Ein leckeres vegetarisches Gericht. Natürlich auch Low Carb.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.