Birne gefüllt mit Feta auf Randencarpaccio

Birne gefüllt mit Feta auf Randencarpaccio

Zutaten

Zutaten für 1 Person

1 reife Birne

20 g Feta

1 kleine Rande

1 El Essig

1 El Rapsöl

Salz, Pfeffer und etwas Curry

Zubereitung

Die Birne waschen, in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden, das Kerngehäuse entfernen und in etwas Butter auf beiden Seiten anbraten.

Wer möchte, kann die Butter mit etwas Zucker karamellisieren und dann die Birnen anbraten. Aus Gründen der Kalorien, habe ich auf Zucker verzichtet, da die Birne süss genug ist.

In der Zwischenzeit die gekochte Rande schälen, in dünne Schieben schneiden und auf einem flachen Teller anrichten. Aus dem Essig, Öl und den Gewürzen, eine Vinaigrette anrühren, auf die Scheiben träufeln und etwas ziehen lassen.

Nun die angebratenen Birnenscheiben auf die Randen legen, abwechslungsweise mit dem zerbröckelten Feta schichten.

Eine leichte, vegetarische, etwas andere Speise die Essen einlädt.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.