Zutaten

Zutaten für 1 Person

1 Fenchel

1 Pouletbrust

20 g Erbsen

Bouillon

Salz, Pfeffer und Chili

Zubereitung

Den Fenchel putzen, waschen, halbieren und in Scheiben schneiden.

In einer Pfanne die Bouillon zum kochen bringen und den Fenchel mit den Erbsen dazu geben und ca. 10 Minuten garen lassen.

Die Pouletbrust gut würzen und auf beiden Seiten scharf anbraten. Die Hitze reduzieren und das Fleisch garen lassen. Das Wasser des Fenchels und der Erbsen abgiessen und gemeinsam in der Bratpfanne mit dem Poulet würzen und schwenken.

Das Gericht ist in 10-15 Minuten angerichtet. Schnell, lecker und einfach.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.