Zutaten

Zutaten für 2 Personen

1 Radicchio

1 Mango

1 Avocado

50 g Quinoa

Handvoll Baumnüsse

3 Esslöffel Olivenöl

2 Esslöffel Essig

Salz, Pfeffer

Zubereitung

Den Radicchio im lauwarmen Wasser waschen, um die Bitterstoffe zu einem Teil zu entfernen.

Danach in ein Sieb geben und abtropfen lassen. Die Mango und die Avocado in Spalten schneiden. Den Quinoa in Salzwasser ca. 20 Minuten kochen, ab sieben und auskühlen lassen.

Danach den Radicchio schneiden und in zwei Tellern anrichten. Den Quinoa dazugeben sowie die Mango- und Avocado-Spalten darüber verteilen. Zuletzt die Baumnüsse darüber verteilen.

Aus dem Öl, Essig und den Gewürzen eine Vinaigrette anmischen und darüber träufeln.

 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.