Blaubeer Muffins

Zutaten

Zutaten für 4 Personen

250 g Heidelbeeren oder Blaubeeren

125 g Butter

140 g Zucker

2 Eier

1, 2 dl Milch

1 Vanillezucker Beutel

2 Tl Backpulver

350 g Mehl

1 Prise Salz

 

Zubereitung

Die Butter in einer kleinen Pfanne zerlaufen lassen und danach in eine Schüssel geben. Zucker und Vanillezucker mit dem Schneebesen kräftig mit der zerlaufenen Butter vermischen. Danach die Milch hinzugeben und alles weiter gut vermischen. Als nächstes die Eier hinzugeben und alles gut zusammenrühren. Das Mehl, das Backpulver und das Salz hinzugeben und alles gut vermischen.

Zuletzt die Blaubeeren vorsichtig unterheben.

Eine Muffinform nehmen und alle 12 Aussparungen mit Muffin Papierförmchen auslegen und den Teig gleichmässig in die Papierförmchen geben.

Den Ofen auf 180° Grad Ober und Unterhitze aufheizen und die Muffins darin 25 Minuten backen. Danach mit einem Zahnstocher die Garprobe machen, wenn kein Teig daran haften bleibt sind sie fertig.

Danach herausnehmen und auskühlen lassen.

 

 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.