Zutaten

Zutaten für 1 Person

100 g Hackfleisch

2 Portobello Pilze

1 Blatt Salat

1 El Sauerrahm

1 El Ketchup

Salz, Pfeffer, Paprika, Muskatnuss und Chili

Zubereitung

Das Hackfleisch gut würzen und zu einem Burger formen. Die äussere Haut der Pilze abziehen, den Strunk herausschneiden. Das Fleisch und die Pilze in einer Bratpfanne scharf auf beiden Seiten anbraten, die Hitze reduzieren und garen lassen.

Die Sauce besteht aus dem Sauerrahm und dem Ketchup sowie Gewürze und das ganze gut verrühren.

Nun den Burger wie folgt schichten. Einen Portobello als Unterlage, das gewaschene Salatblatt darauflegen, die Sauce dazugeben, den Burger darauf legen und zum Schluss wieder einen Portobello.

Ein leckeres Low-Carb Gericht.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.