Tomateneintopf mit Oliven und Portobello

Zutaten

Zutaten für 1 Person

1 Zwiebel

10 Cherrytomaten

10 Oliven

1 El Tomatenpüree

1 dl Bouillon

1 Karotte

1 Portobello Pilz

Salz, Pfeffer und Chili

Zubereitung

Die Zwiebel schälen, fein hacken und in einer Bratpfanne andünsten. Die Karotte schälen, halbieren, in Rauten schneiden und zur Zwiebel geben. Die Tomaten waschen, halbieren und ebenfalls in die Bratpfanne geben und andünsten. Dem Tomatenpüree dazugeben, gut würzen und mit Bouillon ablöschen, die halbierten Oliven dazugeben und auf kleiner Flamme 10 Minuten simmern lassen.

Den Portobello in einer Bratpfanne auf beiden Seiten anbraten. Etwas Butter dzugeben. Das gibt dem Pilz einen feine Geschmack. Etwas Salz am Schluss über den Pilz streuen und den Teller anrichten.

 

 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.