Zutaten

Zutaten für 2 Personen

200 g Cime di Rape

100 g Kartoffeln

20 Weintrauben

10 g Butter

1 Zwiebel

Zubereitung

Die Cime di Rape in ca 3 cm lange Stücke schneiden und mehrmals im klaren und kaltem Wasser waschen.

Dann die Cime di Rape in gesalzenem, kochendem  Wasser ca. 15 Minuten weich kochen lassen.

In einer separaten Pfanne die klein gewürfelten Kartoffeln weich garen lassen.

Die Butter in einer Bratpfanne zergehen lassen, die Zwiebel dazugeben und glasig dünsten danach die Cime di Rape darin schwenken. Die Kartoffeln um die Cime di Rape auf einem Teller drapieren und die halbierten und entkernten Weintrauben darüber geben.

Wer möchte kann das Gericht mit geriebenen Käse servieren.

Ein leckeres vegetarisches Gericht.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.