Zutaten

Zutaten für 1 Person

50 g Haferflocken

1 dl Wasser

1 mittelgrossen Apfel

1/2 dl Apfelsaft

etwas Zimt

Zubereitung

Haferflocken in eine Pfanne geben und etwas anrösten. Mit Wasser ablöschen und ca. 10 Minuten mit ständigem Umrühren quellen lassen.

Den Apfel schälen, vierteln, entkernen und in kleine gleichmässigen Würfel schneiden. Die Apfelwürfel mit dem Apfelsaft in einer Pfanne ca. 5-10 Minuten garen lassen. Den Haferbrei in eine Schale geben, den Apfel auf dem Brei verteilen und mit Zimt bestreuen. Ein leckeres und gesundes Frühstück.

Ein leckeres vegetarisches als auch veganes Gericht.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.