Coleslaw

Zutaten

Zutaten für 2 Personen

1/2 Weisskohl

3 Karotten

3 El Naturjoghurt

2 El Senf

2 El Sonnenblumenöl

1 El Essig

Salz, Pfeffer

Zubereitung

Den Weisskohl entweder mit der Raffel oder von Hand fein schneiden, mit Salz bestreuen und mindestens eine halbe Stunde in einer Schüssel ziehen lassen.

Unterdessen die Karotten schälen und Raffeln und in eine Salatschüssel geben. Für die Sauce, den Naturjoghurt mit dem Senf gut verrühren. Das Öl und den Essig sowie Salz und Pfeffer dazugeben und mit dem Schneebesen zu einer sämigen Sauce rühren.

Den Weisskohl in ein Sieb geben und mit Wasser spülen. Danach gut ausdrücken und zu den Karotten. Das Gemüse mit der Sauce verrühren und mindestens eine Stunde ziehen lassen. Auch ohne Mayonnaise ein wunderbarer Salat der sehr gut zu gegrillten Fleisch genauso wie zu Brathähnchen oder Schinken passt.

Ein leckeres vegetarisches Gericht. Natürlich auch Low Carb.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.