Zutaten

Zutaten für 1 Person

6 Erdbeeren

4 weisse Spargelspitzen

10 g Portulak

Aceto Balsamico jährig

Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

Die weissen Spargeln schälen, in Salzwasser mit etwas Zucker und Butter bissfest garen. Die Spargeln abgiessen und die Spargelspitzen abtrennen und auskühlen lassen.

Die Erdbeeren waschen, den grünen Strunk entfernen und in Scheiben schneiden. Die Scheiben fächerförmig auf den Teller legen, die lauwarmen Spargelspitzen auf den Erdbeeren anrichten und mit dem gewaschenen Portulak dekorieren.

Pfeffer aus der Mühle und etwas Aceto Balsamico darüber träufeln und geniessen.

Ein leckeres vegetarisches als auch veganes Gericht. Natürlich auch Low Carb.

 

Aus dem Rest der Spargeln kann man eine sehr feine Spargelsuppe kochen oder ein Spargel Risotto kochen.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.