Gebratener Kürbis mit geschmolzenen Tomaten und Kräuterseitlingen

Gebratener Kürbis mit geschmlozenen Tomaten und Kräterseitlingen

Zutaten

Zutaten für 1 Person

1 Zwiebel

80 g Kürbis

40 g Cherry Tomaten

40 g Kräuterseitlinge

Salz, Pfeffer, Chili und Muskatnuss

Zubereitung

Den Kürbis schälen, in Würfel scheiden und in einer Bratpfannen von allen Seiten gut anbraten. Die Zwiebel schälen, in feine hacken, die Tomaten waschen, halbieren und mit der gehackten Zwiebel zum Kürbis geben und ebenfalls andünsten. Gut würzen. Die Pilze mit einem Pinsel putzen, halbieren und in einer separaten Bratpfanne scharf anbraten, würzen und ziehen lassen.

Sobald der Kürbis weich gegart ist, auf einem Teller anrichten, mit den gebratenen Pilzen dekorieren und genissen.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.