Zutaten

Zutaten für 2 Personen

2 grosse Peperoni (gelb oder rot)

150 g Rindshackfleisch

1/2 Lauchstange

1 grosse Zwiebel

2 Knoblauchzehen

2 Eier

Salz, Pfeffer, Muskatnuss, Chiliflocken

Zubereitung

Die Zwiebel und den Knoblauch schälen, fein hacken und in eine Schüssel geben. Den Lauch waschen, vierteln und in feine Scheiben schneiden und in die Schüssel geben. Das Rindsfleisch dazugeben und alles gut würzen und mischen.

Danach die Peperoni waschen, den Deckel abschneiden und entkernen. Die Peperoni mit der Hackfleischmischung füllen, sicherstellen, dass beim oberen Land etwas Raum für das Ei bleibt und in eine ofenfeste Form geben. Ca. 2 dl Wasser im Wasserkocher erwärmen und zu den Peperoni geben und mit Rindsbouillon würzen.

Die Peperoni im aufgeheizten Ofen (200° Grad Ober- und Unterhitze) für  20 Minuten backen. Danach die Peperoni herausnehmen und die Eier aufschlagen und in die Peperoni geben, würzen und weitere 15 Minuten backen.

Danach herausnehmen und servieren.

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.