Zutaten

Zutaten für 2 Personen

4 rote Peperoni

50 g Flageolet Bohnen getrocknet

1 kleine Tomate

300 g Poulet

Pfeffer, Salz, Muskatnuss

wenig Bouillon

Zubereitung

Die Flageolet Bohnen über Nacht im Wasser einlegen. Wasser in einem Topf zum kochen bringen und die Flageolet Bohnen darin in 35 – 40 Minuten gar kochen.

Die Peperoni waschen, den oberen Teil der Peperoni abschneiden, diese entkernen und zur Seite stellen.

Die Pouletbrust in Würfel schneiden. Danach in einer Bratpfanne wenig Öl erhitzen und die Pouletbrust darin gut von allen Seiten anbraten. Die Tomate würfen und zusammen mit den Flageolet Bohnen dazugeben. Alles gut mit den Gewürzen abschmecken und in die Peperoni füllen.

Die Peperoni in eine ofenfeste Form geben und ein wenig Gemüsebouillon dazugeben. Den Ofen auf 200° Ober- und Unterhitze aufheizen und die Tomaten darin 30 – 35  Minuten garen.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.