Zutaten

Zutaten für 4 Personen

250 g grüne Linsen

4 Wienerli

150 g Speck

2 Karotten

Handvoll Cherry Tomaten

1 rote Zwiebel

wenig Öl

Zubereitung

In einem Topf Wasser zum Kochen bringen und die grünen Linsen darin 25 Minuten weich kochen. Die Karotten schälen, halbieren und in Scheiben schneiden und mit den Linsen mit kochen.

In einer Bratpfanne wenig Öl erhitzen. Die Zwiebel schälen und fein hacken und darin anbraten. Die Speckwürfel dazugeben und mit anbraten. Danach die Wiener Würste auspacken, in Scheiben schneiden und dazugeben. Die Cherry Tomaten halbieren und auch dazugeben und anbraten.

Die Linsen und die Karotten ab sieben und zu den Zwiebel, den Speck und die Wienerli geben und gut mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.

Danach servieren und geniessen.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.