Zutaten

Zutaten für 1 Person

50 g Kichererbsen aus der Dose

50 g gefrorene Erbsen

1 El Rapsöl

1 El Essig

1/2 Avocado

1/2 Limette

1/4 Chilischote

etwas Petersilie, Schnittlauch oder Kräuter Ihrer Wahl

Salz, Pfeffer und Paprika

Zubereitung

Die Erbsen in etwas Salzwasser garen, das Wasser abgiessen und abkühlen lassen. Die Kichererbsen und die Erbsen in eine Schüssel geben. Die Kräuter waschen und fein hacken und zu den Erbsen geben. Aus dem Essig, dem Öl und den Gewürzen eine Vinaigrette  rühren und über die Erbsen geissen. Den Salt ca. 30 Minuten ziehen lassen.

Für die Guacamole die Avocado halbieren, das Fleisch mit einem Löffel aus der Schale heben. Die Avocado mit einer Gabel zerdrücken, die Limette halbieren und den Limettensaft über die Avocado träufeln, gut würzen und vermengen. Die Chilischote waschen, fein hacken und unter die Masse ziehen.

Den Salat auf einem Teller anrichten, mit 2 Esslöffel eine Nocke Guacamole ausstehen und servieren. Ein vegetarisches, veganes und Low Carb Gericht.

 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.