Zutaten

Zutaten für 1 Person

100 g Muskatkürbis

1 Zwiebel

50 g frische Champignons

1/2 dl Halbrahm oder Kokosmilch

Salz, Pfeffer und Chiltepin

Zubereitung

Den Kürbis in Schnitze zerteilen, das Kerngehäuse auslösen und den Schnitz schälen. Nun den Küribs in dünne Scheiben schneiden und in eine heisse Bratpfanne legen und auf beiden Seiten andünsten. Gut und rassig würzen, mit wenig Wasser ablöschen und gar ziehen lassen.

Eine Zwiebel schälen, fein hacken und in  etwas Öl andünsten. Die Pilze mit einem Pinsel reinigen, vierteln und diese zu den Zwiebel geben und anbraten. Mit etwas Wasser ablöschen, gut würzen und gar ziehen lassen. Sobald das Wasser verdunstet ist, den Rahm dazugeben und gut abschmecken.

Nun den Teller anrichten und geniessen. Ein vegetarisches und Low Carb Gericht.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.