Zutaten

Zutaten für 1 Person

1/2 Kopfsalat

1/2 Bund Radieschen

1 gekochtes Ei

1 El Öl

1 El Essig

1 Tl Senf

1 Lammrack ca. 200 g

1 Tl Butter

1 Zweig Rosmarin

Salz, Pfeffer und Chiltepin

Zubereitung

Das Lammrack würzen und auf beiden Seiten scharf anbraten. Die Hitze reduzieren und nach Bieben garen. Die Butter zum Fleisch geben und zergehen lassen. Den Rosmarin-Zweig zum Fleisch geben und mit der zerlassenen Butter arosieren. Das heisst, mit einem Löffel die zerlassen Butter mit dem Rosmarin über das Fleisch löffeln. Das Fleisch aus der Bratpfanne nehmen und ca. 2 Minuten entspannen lassen.

Den Salat zerteilen und gründlich waschen.  Die Vinaigrette aus Essig, Öl und Senf anrühren. Die Radieschen waschen und in Scheiben schneiden. Das gekochte Ei schälen und in kleine Würfel schneiden und in die Vinaigrette geben und umrühren. Den Salat dazugeben und mischen.

Ein leckeres Low Carb Gericht.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.