Papayastampf mit Bohnen gebratenem Fenchel und Grapefruiet

Zutaten

Zutaten für 1 Person

50 g Bohnen

50 g Papaya

1/2 Fenchel

1 Grapefuit

Salz, Pfeffer und Chili

Zubereitung

Die Bohnen waschen, fädeln und im Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Das Wasser abgiessen und bei Seite legen. In der Zwischenzeit die Papaya halbieren, schälen, die Kerne entfernen, in Würfel schneiden und im Salzwasser ca. 10 Minuten garen. Das Wasser abgiessen und die Papaya mit einer Gabel zerdrücken. Den Fenchel waschen, in Streifen schneiden, gut würzen und in einer Bratpfanne anbraten. Die Grapefruit mit einem Rüstmesser schälen, die Filets herausschneiden. Den Papayastampf auf dem Teller anrichten, die Bohnen daneben drapieren, den Fenchel und die Grapefruit darüber legen und geniessen.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.