Quinoa Salat

Zutaten

50 g Quinoa

Viertel Salatgurke

2 Scheiben Hokkaidokürbis

10 Kirschtomaten

1 dl Gemüsebouillon

2 El Öl

1 El Essig

Salz, Pfeffer und Chili

Zubereitung

Den Hokkaidokürbis halbieren, Kerngehäuse entfernen, zwei Scheiben abschneiden – allerdings nicht schälen und in Würfel schneiden. In einer Pfanne die Gemüsebouillon erhitze und das Quinoa und den gewürfelten Kürbis darin 15 – 20 Minuten garen.

Die Gurke würfeln, die Kirschtomaten halbieren und in eine Schüssel geben. Danach den gegarten Quinoa samt Kürbis hinzugeben. Mit Öl, Essig und Gewürzen eine Vinaigrette anrühren und zum Salat geben. Auch dies ein idealer Salat um mit ins Büro zu nehmen. Quinoa ist Glutenfrei und somit auch für Gluten Allergiker sehr gut geeignet.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.