Spinat mit Eierschwämmli und Trauben

Zutaten

Zutaten für 1 Person

100 g Spinat

1 Zweibel

10 Eierschwämmli

7 Trauben

Salz, Pferrer, Muskatnuss und Chili

Zubereitung

Den Spinat waschen, abtropfen lassen. Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel in Butter andünsten, den abgetropften Spinat mit andünsten und gut würzten.

In der Zwischenzeit die Eierschwämmli mit einem Pinsel reinigen. Die geputzten Eierschwämmli in eine heisse Bratpfanne geben und anbraten. Nach Belieben etwas Butter dazugeben, salzen und Pfeffern. Die gewaschenen und halbierten Traben dazugeben und kurz mit andünsten.

Ein herbstliches vegetarisches Gericht.

 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.