Zutaten

50 g frische Steinpilze

10 g getrocknete Steinpilze

1/2 Karotte

20 g Sellerie

1 kleine Zwiebel

1/2 l Bouillon

10 g Butter

Pfeffer und Muskatnuss

Zubereitung

Die Zwiebel, die Karotte und den Sellerie schälen und grob hacken. Das Wurzelgemüse und die Zwiebel in etwas Butter andünsten so dass sich Röststoffe entwickeln können. Die getrockneten Pilze 1 Stunde vor dem Kochen in Wasser einweichen. Mit den Pilzen und das Pilzwasser das Gemüse ablöschen. Die Steinpilze mit einem Pinsel reinigen und in die Suppe geben. Nun das Gericht mit der Bouillon aufüllen  und ca. 15 köcheln lassen. Die Suppe gut abschmecken und mit dem Pürierstab fein pürieren.

Eine leckere Low Carb Suppe für den Herbst.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.