Der September hat angefangen – der Sommer verabschiedet sich langsam aber sicher und macht dem Herbst platz – einer Jahreszeit voller Genuss. Eine Zeit der Ernte, eine Zeit der Fülle und der Vorbereitung auf den Winter.

Für den Anfang dieses Monats nun etwas ganz besonderes als Auftakt und zwar das wunderbare rote Menü. Ein elegantes und feines Menü, das mit Genuss aufwartet und ein Highlight bei jeder Einladung darstellt.

Kirschsuppe

Tomaten-Preiselbeeren Salat

Himbeersorbet

Rindsfilet an Gin Sauce mit Tomatenreis und geschmolzenen Tomaten

Tomaten Risotto mit getrockneten Tomaten als vegetarische Variante

Rote Grütze mit Erdbeereis

 

Und passend zum Herbst und der kommenden Jahreszeit wieder ein Zitat. Dieses Mal von Henri de Toulouse-Lautrec, dem französischen Maler, der 1864 geboren wurde und 1901 gestorben ist und durch seine Bilder bekannt wurde, die er in den Pariser Cabarets malte – wie dem Moulin Rouge.

Sein Ausspruch zum Herbst lautet:

 

Der Herbst ist de Frühling des Winters

 

 

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.