Zutaten

Zutaten für 1 Person

200 g frische Kirschen

1,5 dl Wasser

2 El Tomatenprüree

1 Ricotta Nogge

Salz, Pfeffer und Chiltepin

Zubereitung

Die Kirschen waschen, halbieren , entsteinen sowie vom Stile trennen und in einen Schüssel geben. Mit Wasser aufgiessen, das Tomatenpüree dazugeben,  gut würzen und mit dem Pürierstab fein pürieren. Die Kaltschale habe ich sehr pikant abgeschmeckt.

Die Kaltschale 1 Stunde kalt stellen. Durch die Kälte verliert das Gericht etwas an Geschmack.

Die Kaltschale in einem Suppenteller anrichten, die Ricotta mit 1 Esslöffel ausstechen, mit dem 2. Löffel von einer Seite auf die andere Seite glatt streichen und auf die Kaltschale setzen. Mit Kirschen dekorieren und genissen.

Ein vegetarisches als auch Low Carb Gericht.

 

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.