Zutaten

Zutaten für 1 Person

150 g gebratenes Lammrack

10 g Spinat

5 Cherytomaten

1 Radieschen

1 El Essig

1 El Öl

Salz und Pfeffer

Zubereitung

Das gebratene un gekühlte Lammrack vom Knochen lösen und mit einem scharfen Messer in dünne Streifen schneiden. Den Spinat waschen und abtropfen lassen. Die Blätter gefächert auf einem Teller anrichten. Das fein geschnittene Fleisch auf dem Spinat anrichten. Die Tomaten waschen, vierteln und um das Fleisch drapieren. Nun das Fleisch mit wenig Salz und Pfeffer würzen und mit dem Essig und Öl beträufeln. Das Radieschen waschen und in Schieben schneiden und auf dem Fleisch anrichten.

Dieses Gericht ist mit den Resten des Lammracks entstanden. Hatte zu viel Fleisch gebraten. Damit das Fleisch nicht verdirbt oder vernichtet werden muss, habe ich das Fleisch so verwertet.

Ein leckeres Low Carb Gericht.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.