Lauch Kartoffel Eintopf mit Speck

Lauch Kartoffel Eintopf mit Speck

Zutaten

Zutaten für 1 Person

1 Stange Lauch

2 kleine Kartoffeln

20 g Speck

Salz, Pfeffer, Muskatnuss und etwas Chili

Zubereitung

Den Lauch in Scheiben schneiden, gut waschen und in einer Pfanne andünsten lassen. Mit Wasser ablöschen, Salzen und die gewaschenen sowie geviertelten Kartoffeln dazu geben. Weich garen lassen. Das Wasser abgiessen und auf einem Teller anrichten.

Den Speck in der Zwischenzeit kross anbraten, die Würfel auf Haushaltspapier geben und das ausgelassen Fett abtupfen.

Den krossen Speck auf dem Lauch verteilen, etwas Pfeffer darauf streuen und geniessen.

Im Waadtland hätte man den Lauch mit Weisswein abgelöscht, mit viel Greyerzer-Käse abgeschmeckt und eine Saucisson serviert. Darauf habe ich nun verzichtet. Lecker ist das Gericht allemal.

Ausserdem ist nun ja die richtige Zeit für Eintöpfe.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.