Zutaten

Zutaten für 4 Personen

800 g Siedfleisch

1 Knollensellerie

2 – 3 Karotten

2 Lauchstangen

1 grosse Zwiebel

3 – 4 Lorbeerblätter

2 Kardamom Kapseln

Rinderbrühe

Salz, Pfeffer, Muskatnuss

Zubereitung

Die Karotten schälen und in mittelgrosse Stücke schneiden. Den Knollensellerie ebenfalls schälen und in Würfel schneiden. Die Lauchstange putzen und in mittelgrosse Stücke schneiden. Die Zwiebel schälen und halbieren. In einem grossen Topf Wasser zum kochen, Rinderbrühe dazugeben sowie die Lorbeerblätter und die Kardamom Kapseln hineingeben. Danach mit Pfeffer und Muskatnuss würzen und danach das Gemüse und das Fleisch hineingeben.

Auf mittlerer Hitze ca. 2 Stunden garen. Danach das Fleisch herausnehmen, in Scheiben schneiden und auf die Teller verteilen. Danach das Gemüse dazugeben und mit Apfelchutney servieren. Hier ist der Link Apfelchutney – weight-fighters.com (weight-fighters.com) für die Zubereitung des fruchtigen Apfelchutneys.

Die Brühe unbedingt kalt stellen. Daraus kann man eine wunderbare Suppe für den kommenden Tag machen – zum Beispiel eine Brühe mit Backerbsen oder diese Brühe als Grundlage für eine andere Suppe nehmen.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.