Zutaten

Zutaten für 1 Person

1 ca. 200 g Partyfilet (4 Schweinsfiletscheiben mit Speck umwickelt)

1/2 Tasse Reis

1 1/2 Tassen Bouillon

1/4 Blumenkohl lila

1 Karotte

1 Zwiebel

Salz, Pfeffer und Chiltepin

Zubereitung

Die Zwiebel schälen, fein hacken und in etwas Rapsöl andünsten. Den Reis zur Zwiebel geben und ebenfalls andünsten. Mit der Bouillon ablöschen. Den gewaschen und in Röschen geschnittenen Blumenkohl sowie die geschälte und in Steifen geschnittenen Karotte zum Reis geben und garen lassen.

Das Partyfilet auf beiden Seiten scharf anbraten, die Temperatur reduzieren und das Fleisch garen lassen.

Die Kapern in einer Bratpfanne anbraten. So verlieren die Kapern ihren säuerlichen Geschmack.

 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.