Zutaten

Zutaten für 1 Person

1 Bund Radieschen

1 Joghurt

1/2 Tl Essig

Salz, Pfeffer, Muskat nach Belieben

Zubereitung

Die Radieschen von den Blättern trennen, die Stiele abschneiden, gründlich waschen. Die Blätter in heissem Wasser ca. 2 Minuten blanchieren, das Wasser abschütten und die Blätter im Eiswasser abschrecken so dass der Garprozess unterbrochen wird.

Die Blätter in ein hohes Gefäss geben, den Joghurt beimengen, gut würzen, den Essig dazugeben und die Masse mit dem Pürierstab fein pürieren.

Ein Ei ca. 8 Minuten kochen, abschrecken und schälen.

Das Gericht für ca. 1 Stunde kalt stelle, mit dem Ei, einem Radieschen dekorieren und geniessen.

Ein richtiges Sommergericht, leicht, vegetarisch und Low Carb.

 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.