Zutaten

Zutaten für 4 Personen

2 Tassen Rundkornreis

10 – 12 getrocknete Tomaten

1 Zwiebel

10 g Butter

2 – 3 El Tomatenmark

Gemüsebrühe

100 g geriebener Parmesan

1 Bund grobblättrige Petersilie

Zubereitung

Zwiebel fein hacken und in der Butter glasig braten. Danach den Reis und die in Streifen geschnittene getrockneten Tomaten dazu geben und kurz mit braten lassen. Das Tomatenmark hinzu geben und gut mit dem restlichen Gargut vermengen und mit Gemüsebrühe ablöschen und zwar die doppelten Menge des Reis.

Auf mittlerer Flamme in 15 – 20 Minuten unter gelegentlichem Rühren kochen lassen, damit es nicht am Topfboden haften bleibt.

Wenn der Reis gar ist, den Topf von der Platte nehmen und den Käse darunter mischen. Ohne Käse und im Öl angebraten könnte der Reis auch vegan zubereitet werden.

Zum Ende die Petersilie waschen und fein hacken, den Reis anrichten und mit der Petersilie garnieren.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.