Reis mit Karotten Erbsen und getrockneten Steinpilzen

Zutaten

Zutaten für 1 Person

1 Zwiebel

1 Karotte

30 g gefrorene Erbsen

7 getrocknete Steinpilze

1/4 Tasse Reis

1/2 TL Butter

3/4 Tasse Bouillon

Salz, Pfeffer und Chili

Zubereitung

Die Zwiebel schälen, fein hacken und in  der Butter glasig dünsten. Die Karotte schälen, in kleine Würfel schneiden und ebenfalls andünsten. Den Reis dazugeben und ebenfalls andünsten. Mit der Bouillon ablöschen und würzen. Die Steinpilze halbieren und zum Kochgut geben. Nun die ersten 10 Minuten auf kleiner Flamme garen lassen. Nach 10 Minuten die Erbsen dazugeben und noch mal 10 Minuten garen lassen.

Auf einem Teller anrichten. Wer möchte, kann etwas Parmesan über das Gericht streuen. Ein leichtes vegetarisches Gericht.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.