Weisse Spargeln auf Broccolistampf mit Rindssteak

Zutaten

Zutaten für 2 Personen

1 kleiner Bund weisse Spargeln

1 Broccoli

2 Rinds Hochrückensteak

3 El Salz

2 El Zucker

25 g Butter

Salz, Pfeffer, Muskatnuss

Zubereitung

In einer Pfanne Wasser erhitzen und salzen. Den Broccoli waschen, grob schneiden und im kochenden Wasser weich kochen.

In einer grossen Pfanne Wasser zum kochen bringen. 3 El Salz, 2 El Zucker und die Butter hineingeben und auflösen lassen. In der Zwischenzeit die Spargeln waschen, schälen und die holzigen Enden abschneiden. Danach die Spargeln in das kochende Wasser geben und 20 Minuten garen lassen, bis die Spargeln zart sind.

In einer Bratpfanne etwas Öl erhitzen. Die Steaks trocken tupfen und auf beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen und danach in der Bratpfanne auf beiden Seiten scharf anbraten, bis das Fleisch die gewünschte Garstufe erreicht.

Den Broccoli ab sieben und in eine Schüssel geben. Mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss und etwas Butter verfeinern und mit dem Kartoffelstampfer zu einem Stampf verarbeiten. Danach auf den zwei Tellern verteilen.

Die Spargeln aus dem heissen Wasser nehmen und auf dem Broccolistampf legen. Die Steaks aus der Pfanne nehmen, kurz ruhen lassen und dann in Scheiben schneiden und zum Gemüse geben.

 

 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.