Zutaten

Zutaten für 1 Person

1 gelbe Zucchetti mit einem grossen Durchmesser

1 Zwiebel

50 g Hackfleisch

1/2 dl Wasser

1 Tl Tomatenpüree

Salz, Pfeffer und Chiltepin

Zubereitung

Die Zucchetti mit dem Sparschäler in Streifen schneiden. Wir benötigen 10 Streifen. Die Streifen wie folgt auf einer Klarsichtfolie anordnen. 4 Streifen Vertikal und ein Streifen im unteren Drittel horizontal und mittig auf die 4 Steifen legen. So hat man den horizontalen Streifen um die Wickel auf der Seite einschlagen zu können.

Für die Füllung die Zwiebel schälen, fein hacken und gemeinsam mit dem Hackfleisch in einer Bratpfanne scharf anbraten. Gut würzen, den Tomatenpüree dazugeben und kurz mit andünsten. Mit dem Wasser ablöschen und das Wasser einkochen lassen.

Nun die Füllung auf die vorbereitete Zucchetti legen, zuerst den horizontalen Steifen einschlagen, dann die Zucchetti aufrollen und auf der Nahtseite anbraten.

Ein leckeres und pikantes Low Carb Gericht.

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.