Zutaten

Zutaten für 1 Person

3 Blumenkohlröschen

1 Karotte

1 Zwiebel

8 Cherrytomaten

2 Scheiben Bauernschinken

1 Ei

1/4 dl Milch

50 g geriebenen Parmesan oder Käse nach Wahl z.B. Gryere

1/2 Bund Petersilie

Salz, Pfeffer, Muskat und Chiltepin

Zubereitung

Die Blumenkohlröschen waschen, halbieren und in eine Bratpfanne, mittlere Hitze, geben und anbraten. Der Blumenkohl hat die längste Garzeit. Die Karotte und die Zwiebel schälen, in Scheiben schneiden und ebenfalls in die Bratpfanne geben. Das Gemüse ca. 5 Minuten garen. Dann die gewaschenen Tomaten dazugeben und mitgaren lassen. Mit etwas Wasser ablöschen und das Wasser vollkommen verdunsten lassen. In der Zwischenzeit ein Ei aufschlagen, in eine Schüssel geben, gut Würzen, die Milch, den Käse, die gehackte Petersilie sowie den in Streifen geschnittenen Schinken dazugeben und gut verrühren. Die Eimasse zum Gemüse geben und ca. 10 Minuten auf der ersten Seite angraten. Die Pfanne mit einem grossen Teller abdecken, die Pfanne mit dem Teller wenden und dann die Fritata wieder in die Pfanne gleiten lassen und auf der 2. Seite ca. 5 Minuten garen lassen.

Ein leckeres Low Carb Gericht.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.