Papaya Ananassalat

Zutaten

1/4 Papaya

1/4 Ananas

5 Kirschtomaten

1 Zwiebel

1 El Öl

1El Essig

Salz, Pfeffer und Chiliflocken sowie gemahlene Papaya Kerne

Zubereitung

Ananas und Papaya in kleine Würfel schneiden. Zwiebel fein hacken und Tomaten halbieren. Alles zusammen in eine Schüssel geben und vermengen. Aus dem Öl, Essig und den Gewürzen eine Vinaigrette zubereiten und über den Salat geben. Die Zubereitung der Papaya Kerne  ist im Rezept Papaya – Tomatensalat beschrieben.

Der Salat kann in der Ananasschale dekorativ serviert werden. Wer will kann noch einige Nüsse darüber geben, die auch sehr gut dazu passen.

Ein leckeres vegetarisches als auch veganes Gericht. Natürlich auch Low Carb.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.