Grünen Bohnen mit Lamm

Zutaten

Zutaten für 2 Personen

2 Lammnierstücke

500 g grüne Bohnen

1 El Olivenöl

Salz, Pfeffer

Zubereitung

Wasser in einer Pfanne zum kochen bringen und salzen. Zwischenzeitlich die grünen Bohnen waschen, die Enden entfernen und die Bohnen halbieren. Danach im Salzwasser in 25 – 30 Minuten bissfest garen.

Ab sieben und nachwürzen. Danach auf zwei Teller verteilen.

In einer Bratpfanne das Olivenöl erhitzen. Die Lammnierstücke trocken tupfen, auf beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen und in der Bratpfanne scharf von beiden Seiten abraten, bis es die gewünschte Garstufe erreicht hat. Danach herausnehmen und kurz ruhen lassen. Das Fleisch in Scheiben schneiden und auf den Bohnen verteilen.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.