Zutaten

Zutaten für 2 Personen

2 Poulet Schenkel

1 Pastinake

2 Karotten

1 Lauch

1 Zwiebel

wenig Flädeli

Hühnerbrühe

Salz, Pfeffer, Muskatnuss

Zubereitung

Wasser in einem Topf erhitzen und Bouillon dazugeben. Danach die beiden Pouletschenkel hinzugeben und 30 Minuten vorkochen.

Die Pastinake, die Karotte und die Zwiebel schälen. Die Pastinake und die Karotten in Scheiben schneiden, die Zwiebel in Würfel schneiden und mit zum Poulet in die Brühe geben.

Die Suppe ca. 1 Stunde köcheln lassen, bis das Gemüse weich ist und das Fleisch gut gegart ist und sich leicht vom Knochen lösen lässt. Die Pouletschenkel herausnehmen und das Fleisch vom Knochen lösen. Die Knochen mit der Haut entfernen und das Pouletfleisch auf zwei Suppentellern verteilen.

Die Flädeli mit in die Suppe geben und weitere 10 Minuten weich köcheln. Danach die Suppe nochmals abschmecken und danach über das Fleisch geben.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.