Zutaten

Zutaten für 2 Personen

2 Tassen grüne Linsen

1 Fenchelknolle gross

2 Karotten

1 Zucchetti gross

1 Bund Petersilie

Salz, Pfeffer, Chiliflocken, Paprika

Zubereitung

In einem Topf Wasser zum kochen bringen und die grünen Linsen darin in ca. 35 – 40 Minuten garen. Danach ab sieben und gut mit den Gewürzen abschmecken. Wer mag kann auch gerne noch etwas Paprika dazugeben.

Den Fenchel waschen und die äussersten harten Blätter entfernen. Danach in Scheiben schneiden und auf ein Backblech geben, das mit einem Backpapier ausgelegt ist. Die Zucchetti waschen und in Scheiben schneiden und zum Fenchel geben. Die Karotten schälen, Vierteln und ebenfalls auf das Blech geben. Das Gemüse mit Salz und Pfeffer würzen.

Das Gemüse im Ofen auf 200° Ober- und Unterhitze ca. 25 Minuten weich garen.

Die Linsen zusammen mit dem Gemüse servieren. Die Petersilie fein hacken und darüber streuen. Wenn etwas übrig bleibt, kann es sehr gut am nächsten Tag als Salat zubereitet werden. Je nach Saison kann entsprechendes saisonales Gemüse zubereitet werden.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.