Zutaten

Zutaten für 2 Personen

100 g braune Linsen

2 – 3 Karotten

1 Lauchstange

1 Zwiebel

100 g Speck

Salz, Pfeffer, Muskatnuss, Chiliflocken

Zubereitung

In einer Pfanne Wasser zum kochen bringen. Die Karotten schälen und in kleine Würfel schneiden und gemeinsam mit den Linsen im Wasser für ca. 20 – 25 Minuten bissfest kochen. Falls die Linsen und die Karotten noch zu hart sind, die Kochzeit etwas erhöhen.

Den Lauch putzen und danach in Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen und fein hacken. Den Speck in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln dazugeben und diese glasig dünsten.

Den Lauch dazugeben und anbraten und garen. Danach die abgesiebten Linsen und Karotten in die Bratpfanne geben und mit den Gewürzen abschmecken.

Danach in zwei Tellern verteilen und servieren.

 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.