Zutaten

Zutaten für 2 Personen

1 Aubergine

1 Zucchetti

2 – 3 Tomaten

300 g Hackfleisch vom Rind

1 grosse Zwiebel

2 – 3 Knoblauchzehen

1/2 dl Bouillon

Zubereitung

Das Gemüse in Streifen schneiden und abwechslungsweise in eine feuerfest Form geben. Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Den Knoblauch ebenfalls Schälen und dazu geben. Das Hackfleisch mit dem Knoblauch und den Zwiebeln mischen und gut mi Salz, Pfeffer, orientalischer Gewürzmischung und Muskatnuss würzen.

Das Fleisch zwischen das Gemüse geben und mit etwas Brühe übergiessen. Danach das Gemüse mit Salz und Pfeffer würzen. Im auf 200 ° Grad Ober- und Unterhitze vorgeheizten Ofen für ca. 30 – 35 Minuten garen.

Aus dem Ofen nehmen und kurz ausdampfen lassen.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.