Süsskartoffel mit Hüttenkäse und Gemüse

Zutaten

Zutaten für 2 Personen

2 mittelgrosse Süsskartoffeln

1 Schale Hüttenkäse

1 Salatgurke

1 – 2 Tomaten

1 rote Peperoni

Salz, Pfeffer, Chiliflocken, Muskatnuss

Zubereitung

Die Süsskartoffeln waschen und in Alufolie einwickeln. Den Ofen auf 220° Grad Ober- und Unterhitze vorheizen und die Süsskartoffeln darin in 1 Stunde weich garen.

Danach herausnehmen und etwas auskühlen lassen.

Die Salatgurke waschen und in feine Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Die Peperoni waschen, entkernen und ebenfalls in feine Würfel schneiden und zu den Gurkenwürfeln geben. Die Tomaten waschen, in Scheiben schneiden und danach würfeln und zum restlichen Gemüse geben. Den Hüttenkäse unter das Gemüse mischen und die Mischung gut mit Salz, Pfeffer, Chiliflocken und Muskatnuss abschmecken.

Danach die Süsskartoffeln auf zwei Teller servieren – und diese vorher mit einem Salatblatt garnieren. Danach die Süsskartoffeln in der Mitte anschneiden und die Hüttenkäse-Gemüse Masse darauf verteilen und servieren.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.