Zutaten

Zutaten für 2 Personen

1 rohe Rande

1 kleine Sellerie

2 mittelgrosse Karotten

50 g Randenblätter

Salz, Pfeffer, Chili und Muskatnuss

10 g Butter

400 g Rindsfilet

Zubereitung

Das Gemüse schälen und in Streifen schneiden. Damit die Randen nicht gleich den Sellerie und die Karotten färben, die Randen in einer separaten Pfanne garen. Die Sellerie und die Karotten ebenfalls in Streifen schneiden und Bissfest garen. Das Wasser agiessen. In einer Bratpfanne die Butter zergehen zum lassen und das Gemüse kurz anbraten. Die gewaschenen Randenblätter Gemüse geben und kurz andünsten. Gut würzen und servieren.

Die Rindsfilets gut würzen, auf beiden Seiten scharf anbraten und nach Belieben garen.

Ein tolles Low Carb Gericht.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.